Die Idee

 

An einem kühlen November Nachmittag im Jahr 2016 (vielleicht war es auch schon Dezember) trafen sich drei hübsche Frauen auf einen leckeren Kaffee mit tollem Kuchen und allem, was sonst noch dazugehört an einem abgelegenen, geradezu idyllischen Ort. Ja, die drei Frauen, das waren wir. Und der Treffpunkt war Brandach. 

Und da uns die guten Ideen selten ausgehen, dachten wir, es wäre doch schön, im Sommer einen kleinen oder auch größeren Markt zu machen, mit tollen Leuten, super Wetter, malerischer Umgebung, schönen Dingen, die man dort kaufen kann, und natürlich gutem Essen und Trinken. Und weil es noch besser mit Musik ist, eventuell auch noch ein paar Bands. Ja, so sollte es in etwa aussehen. Einfach ein toller Markt, der gleichzeitig auch Fest ist.

Und siehe da, aus der Träumerei entstand die Idee zu unserem ersten Sommermarkt. Viele Leute waren sofort begeistert, wir drei wohl am meisten. Und so war es möglich, den 1. Brandacher Sommermarkt zu starten.

Wir freuen uns nun sehr, dass wir euch eine 2. Auflage präsentieren können. Nach dem tollen Feedback zum ersten Markt gab es eigentlich kein langes Überlegen. Wir versprechen euch, dass wir uns wieder richtig toll reinhängen werden, damit es für uns alle ein unvergessliches Wochenende wird. 

Bis bald dann im Juli. Wir hoffen, wir sehen uns...

Heidi, Sonni und Luci